Wird die Webseite nicht gewartet, veraltet diese stark. Sicherheitslücken und veralteter Quellcode sind die Folge. Das führt oft dazu, dass die Website irgendwann komplett ausfällt oder nicht mehr richtig funktioniert. Neue Funktionen im WP System, Theme, Design, Template sowie bei den Plugins werden mehrmals im Jahr von den Entwicklern veröffentlicht. Diese müssen auf der Website regelmäßigen aktualisiert werden. Sicherheitslücken, die nicht beseitigt werden, führen letztendlich zu Inkompatibilitäten von Website und Plugins. Nicht mehr richtig funktionierende Websites führen zu erheblichem Imageverlust bei Unternehmens-Websites. Auch von Google und Co. werden solche Websites abgestraft und Sie müssen mit Rankingverlusten rechnen.